Schollheim - Bewohner und Ehemalige

Trotz alledem?

Trotz alledem - Eine kleine Auswahl

Ich kenne 'Trotz alledem' seit meiner Lehrzeit in den Mitte/End-60er Jahren. Viele Versionen habe ich danach gehört und das interessante dabei war, dass seit den 70ern das Lied nicht in den 'alten Texten' gesungen, sondern von den jeweiligen Interpreten an die aktuelle politische Situation angepasst wurde.

Grundlage war ein Text von Robert Burns, den Freiligrath zweimal übersetzt hat. Einmal sehr nahe am Inhalt und dann aber eine unter dem Eindruck der 1848er Revolution, die er persönlich als 'Trotz alledem - variiert' kennzeichnete.

In der Auswahl habe ich mir - es sei mir zugestanden - die FDJ Versionen und die Umdichtungen aus der NeoNaziSzene Ende der 90er weggelassen. Meine Lieblingsversion ist die als 'III' von Hannes Wader gekennzeichnete.

Ein schnöder scharfer Winterwind durchfröstelt uns - trotz alledem

Die abgewandelte Burns-Übersetzung von Freiligrath, als er das nach der 1848er Revolution neu aufsetzte.

Das war ‘ne heiße Märzenzeit,
Trotz Regen, Schnee und alledem!
Nun aber, da es Blüthen schneit,
Nun ist es kalt, trotz alledem!
Trotz alledem und alledem,
Trotz Wien, Berlin und alledem –
Ein schnöder, scharfer Winterwind
Durchfröstelt uns trotz alledem!

For A-That

Eine der frühen und mehrfach variierten Versionen von 'For A-That' nach Robert Burns:

 Is there, for honest Poverty
That hings his head, and a’ that;
The coward-slave, we pass him by,
We dare be poor for a’ that!
For a’ that, an’ a’ that,
Our toils obscure, and a’ that,
The rank is but the guinea’s stamp,
The Man’s the gowd for a’ that.

Feine Folkig-Irische Version

Auf die hat mich Gabriele Haefs aufmerksam gemacht. Vielen Dank dafür!

Trotz alledem - Falckenstein

Wieder die Freiligrathsche Übersetzung in der 'Trotz alledem! Variiert' Version die übrigens von Karl Marx am 6. Juni 1848 in der Neuen Rheinischen Zeitung abgedruckt wurde.

Das war ‘ne heiße Märzenzeit,
Trotz Regen, Schnee und alledem!
Nun aber, da es Blüthen schneit,
Nun ist es kalt, trotz alledem!
Trotz alledem und alledem,
Trotz Wien, Berlin und alledem –
Ein schnöder, scharfer Winterwind
Durchfröstelt uns trotz alledem!

Trotz alledem - Wolf Biermann

Ab den 70ern wird 'Trotz Alledem' an die aktuellen politischen Ereignisse textlich angepasst. Unter anderm von Wolf Biermann, der auch ein interessantes Arrangement bietet. Aber auch für Anti-Atomkraft-Demos und mehr existieren Versionen - wer sucht, der findet...

Die Nazis kriechen aus dem Loch
Mit Hakenkreuz und alledem
Die Ratten kommen wieder hoch
Trotz Grundgesetz und alledem..

Trotz Alledem - Hannes Wader (CD Arbeiterlieder)

Auch Hannes Wader wandelt den Text ab und nimmt aktuelle Themen auf. Der Seitenhieb auf die SPD ist verständlich - schließlich trat Hannes Wader 1977 in die DKP ein.

Wir hofften in den Sechzigern
Trotz Pop und Spuk und alledem
Es würde nun den Bonner Herrn
Scharf eingeheizt, trotz alledem

Doch nun ist es kalt trotz alledem
Trotz SPD und alledem
Ein schnöder, scharfer Winterwind
Durchfröstelt uns trotz alledem

...

Trotz alledem und alledem,
Trotz Grundgesetz und alledem
Drückt man uns mit Berufsverbot
Die Gurgel zu, trotz alledem

Trotz alledem III - Hannes Wader

Hier die letzte und mit 'Trotz alledem III' auch klar von den Vorläufern abgegrenzte Version von Hannes Wader. Interessant, die Warnung, das es 'danach noch schlimmer kommen könnte' - was die letzten Wahlen ja deutlich zeigten. Und den Traum aber weiter zu tragen, damit man nicht der Resignation verfällt. Die mir liebste Version....

Es scheint, als ob das Kapital
In seiner Gier und alledem
Wie eine Seuche, sich total
Unaufhaltsam, trotz alledem
Über unseren Planeten legt
Überwältigt und beiseite fegt
Was sich ihm nicht freiwillig
Unterwerfen will, trotz alledem

Wenn das System auch fault und stinkt
Weiß doch kein Mensch - trotz alledem
Wann es in sich zusammensinkt
Mächtig und zäh - trotz alledem
Wird es wohl noch ´ne Weile fortbesteh´n
Doch sollte es zu lang so weitergeh´n
Könnte - was danach kommt - sogar
Noch schlimmer sein - trotz alledem.

Ein Sozialismus müsste her
Mit neuem Schwung - und alledem
Doch wenn er wie der alte wär
Wirds wieder nichts - trotz alledem
Und obwohl sich so ein Wunsch jetzt kaum
Erfüllen lässt schützt uns der Traum
Von einer bess´ren Welt
Vor der Resignation - trotz alledem.

Trotz Alledem - Christoph Wagenhöfer

Ebenfalls eine interessante Textvariante, bei der mir die Umdichtung des kalten Winterwinds besonders gefällt.

Trotz alledem und alledem
Trotz 'Deutschland gehts so gut' und alledem
Ein schnöder, schröder-scharfer Winterwind
Dürchfröstelt uns trotz alledem

Eine feine Traditionelle Version zum Abschluss

For a’ that, and a’ that,
It’s coming yet, for a’ that,
That man to man, the warld o’er,
Shall brothers be, for a’ that

Ein Kommentar bei Youtube: Robert Burns plough man poet, and visionary of the future and the light in a dark world....

Literaturhinweis

Details | Bild aus dem hIstorisch kritischen LiederlexikonWenn es jemand dann ganz genau wissen will - eine wunderbare, 49 Seiten lange kritische aber sehr informative Zusammenfassung gibt es hier:

David Robb, Eckhard John:
„For a’ that“ und „Trotz alledem“.
Robert Burns, Ferdinand Freiligrath und ihre Rezeption in der deutschen Folkbewegung (2009). In:
Populäre und traditionelle Lieder.
Historisch-kritisches Liederlexikon.

Link zur PDF-Version:
Liederlexikon: Trotz alledem

Feiner Magnethalter

Details | Neu? Nein, gar nicht!Mitbringsel aus Trier - dem Geburtsort von Karl Marx.





Seite drucken Seite drucken        Email connect Email    




Time used 0.0163 sec | scholli-trotz-alledem.html | © 2020 Schollheim Community | Impressum | Datenschutz